Am Sonntag, 10.07.2016, Aufstiegsspiel - mit Freibier, Prosecco und Grillen

 

Liebe Tennisfreunde,

 

unsere Herren-Mannschaft schlägt sich derartig gut, dass es am kommenden Sonntag, 10.07.2016, schon um den Aufstieg geht.

Das wollen wir gebührend unterstützen und diesen schönen Grund zu einem kleinen Fest nutzen.

Los geht’s auf unserer Anlage um 11 Uhr – wir freuen uns auf Euch!

 

Oberligaherren gewinnen weiter

 

Auch im 4. Spiel gab es einen ungefährdeten Sieg. Mit 7:2 wurde das 1. Heimspiel gewonnen und das Team führt weiterhin die Tabelle der Oberliga Verlustpunktfrei an . Am kommenden Sonntag ist die TG Rheinau zu Gast in Durlach .

Die Mannschaft freut sich auf hoffentlich genauso zahlreiche Unterstützung wie letzten Sonntag. Beginn ist wieder um 11.00

Für die 1. Damenmannschaft gab es am Sonntag leider nichts zu holen. Stark ersatzgeschwächt war man den Damen aus Radolfzell deutlich unterlegen. Nächsten Sonntag werden die Damen wieder in Bestbesetzung antreten können und hoffen auf den dritten Saisonsieg beim TC Grenzach. Spielbeginn ist um 11.00

06_2016: Erfolgreicher Saisonstart der Oberligamannschaften

 

Sowohl die Damen als auch die Herren haben einen mehr als erfreulichen Saisonstart hingelegt.

Nach zwei Siegen in den ersten beiden Spielen musste sich die Damen letzte Woche nur knapp mit 4:5 in Freiburg geschlagen geben. Besonders erfreulich ist , dass sich unsere beiden Juniorinnen Lilli Lücke und Nikola Wöhler in Ihrer ersten Oberligasaison bravurös schlagen. Aber das Lob geht an die ganze Mannschaft die bisher wirklich toll aufgetreten ist . Weiter so !

 

Die Herrenmannschaft ist nach dem letztjährigen Aufstieg mit drei souveränen Siegen gestartet und ist Tabellenführer .

Im ersten Spiel wurde mit 7:2 gegen starke Wieslocher gewonnen, gegen Bretten und Leimen behielt man jeweils mit 6:3 die Oberhand . Nachdem die ersten drei Partien allesamt auswärts gespielt wurden findet am jetzigen Sonntag dem 26.6. das erste Heimspiel gegen MTG Bw Mannheim statt.

Spielbeginn 11.00

Schön ist , dass auch die Damenoberligamannschaft am Sonntag zeitgleich gegen den TC Radolfzell 2 ihr Heimspiel austrägt.

Das Kommen lohnt sich also doppelt !

Unterstützt unsere sympathischen, attraktiven und erfolgreichen Mannschaften und erlebt Spitzentennis.

Beide Teams würden sich über zahlreiche Unterstützung riesig freuen.

Stellenanzeige - wer hat Interesse?

Wir sind einer der ältesten und erfolgreichsten Tennisclubs in Karlsruhe und haben mit der Platzanlage unter dem Turmberg eine der schönsten Anlagen zum Tennisspielen in der Region. Eine positive Entwicklung mit beständigem Mitgliederwachstum ist auch der besonders erfolgreichen Jugendarbeit unserer Tennisschule zu verdanken, unsere Familienorientierung und der sportliche Erfolg unserer Mannschaften trägt zu unserer Aufschwung bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Unterstützung auf Stundenbasis für folgende Tätigkeiten:

  • Verwaltung der Mitgliederbestände; Pflege des Online-Mitgliederdatenbestandes
  • Aufnahme neue Mitglieder, Bestätigungsmail, Spielerausweis erstellen
  • Kündigung, Wechsel von Beitragsklassen
  • Hallenplatzverwaltung, Buchung von Dauerstunden in Wintersaison, Jugendtraining
  • Schriftwechsel, Einladungen, Postverarbeitung,
  • Pflege der Homepage mit Terminen, kleinen Berichten und Bildern, Infos
  • Facebook-Seite erstellen, regelmäßige Postings während der Spielsaison
  • Vorbereitung der Buchhaltung
  • Vorbereitung der Mitgliederversammlung: Mitgliederauswertungen, Statistiken, Einladung
  • Auch weitere Einsatzmöglichkeiten können bei Interesse in Frage kommen.

Wir erwarten:

  • Selbständiges Arbeiten, gewissenhaft, zuverlässig
  • Anwesenheitszeiten nach Absprache auf unserem Clubgelände; Büro mit Ausstattung ist vorhanden
  • Flexibilität

Wir bieten:

  • Angenehmes Arbeitsumfeld, sportliche und familiäre Atmosphäre
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, als Nebentätigkeit bestens geeignet
  • Flexibilität
  • Gute Bezahlung auf Stundenbasis, gern auch per monatlicher Pauschale

Bitte sprechen Sie uns an. Info@tcdurlach.de, Herr Steffen Deufel, 1. Vorsitzender

TC Durlach - Erfolge bei Bezirksmeisterschaften

Von Do. 29.April bis So. 1.Mai fanden die Bezirksmeisterschaften statt. Der TC Durlach war wieder erfolgreich. Unsere Nachwuchsspielerin Lilly Lücke wurde Siegerin bei den Damen B Konkurrenz. Ergebnisse​:

http://baden.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentMatchesReport?federation=BAD&competitionFieldRound=0&competition=709072

 

Markus Sator errang einen tollen 2.Platz bei den Herren40.

 

Herzlichen Glückwunsch

Termine für Arbeitseinsätze:

Samstag, 09.04. oder 23.04.2016 jeweils von 11 bis 15 Uhr

Bitte hier anmelden:

http://doodle.com/poll/netvgyaa5q7mcmxh

 

(alle aktiven Mitglieder zwischen 18 und 65 Jahren)

 

Voraussichtliche Platz-/Saisoneröffnung: 09.04.2016

 Jugend-Saison-Eröffungsturnier 24.April

 

Liebe Kinder, Jugendlichen, liebe Eltern,

die Freiluftsaison naht, die Plätze werden gerichtet....

Wir wollen die Saison mit einem kleinen Turnier starten.

Am Sonntag, 24. April 14:00 Uhr-17:30 Uhr. (siehe Anlage)

 

Toll wäre es wenn jeder etwas zum Büffet beisteuert und

Eltern mithelfen, beim Ablauf des Turniers.

 

Anmeldung unter:


"Jugendsaisoneröffnungs-Turnier 24.April 2016"  Die
Adresse zu Ihrer Umfrage lautet:

http://doodle.com/poll/earauuaikwyxz38t

 

Gruß

Euer Jugend-Team

Herzlichen Glückwunsch!

 

Marlen Fies, Til Strecker und Nima Trips aus unserem Club

sind bei der Jüngstensichtung am 6. März ausgewählt worden, regelmäßig am Bezirkstraining und Lehrgangsmaßnahmen teilzunehmen.

Neben Soren Philipp, der bereits seit letzten Jahr dabei ist, sind nun 4 unserer Jüngsten im Bezirkstraining.

 

weitere Infos beim Badischen Tennisverband

 

Wir sind stolz auf unseren tollen Nachwuchs!

SAVE THE DATE:

Sehr geehrte Mitglieder,

 

zu unserer diesjährigen Generalversammlung laden wir herzlich ein. Sie  findet statt am

 

       Sonntag, den 24. April 2016, um 18.00 Uhr im Clubhaus

 

Einladung folgt Anfang April

Sport- und Freizeitpark Untere Hub: Bürgerbeteiligungsverfahren

Aus aktuellem Anlass: Das Stadtamt Durlach führt eine Bürgerbeteiligung Rückmeldemöglichkeit bis zum 10.11.2015 - neu: verlängert bis 20.11. zum Sport- und Freizeitpark Untere Hub durch. Hier kann man sich einbringen und Vorschläge für eine Freizeitnutzung einbringen, da das Freizeitgelände größer als das Sportparkgelände ist.

 

Unsere Meinung zum Projekt ist bekannt:

Der TC Durlach könnte gesund & erfolgreich am derzeitigen Standort bleiben. Ein Umzug in den Sport- und Freizeitpark ist nur auf Grund der externen Einflüsse ein Thema. Unsere ausführliche Stellungnahme ist hier:

 

Der Winter-Fitness-Treff geht wieder los

 

Beweglichkeit und Kondition trainieren: vielfältige Gymnastik für TCD-Mitglieder und ihre Gäste wie jedes Jahr in der Friedrich Realschule (Sporthalle) mit Isabelle

jeden Dienstag, 19.00 -20.30 Uhr (außer in den Schulferien, bis Ostern)

Start: am 13.10.2015

einfach kommen, Anmeldung nicht notwendig. Kostenbeitrag für die gesamte Saison75 € (Mitglieder).

Arbeitseinsatz

Liebe Mitglieder des TC Durlach,

 

nach einem wunderschönen Sommer und einer sportlich erfolgreichen Runde geht es nun auf das Saisonende zu: am 26.09. beginnt die Hallensaison und der Herbst-Arbeitseinsatz steht vor der Tür: Samstag, 10.10.2015 von 10 bis 14 Uhr ist eingeplant.

Wir bitten also wieder alle aktiven Mitglieder, die zwischen 18 und 65 Jahre alt sind und in diesem Jahr noch keinen Arbeitseinsatz geleistet haben, um Anmeldung in dieser Doodle:

http://doodle.com/poll/ihwq8ff5ymm3bdza

Wir freuen uns, gemeinsam mit euch unsere schöne Clubanlage winterfest zu machen.

 

Infos aus unserem Clubhaus: Das geliebte Gansessen findet am 31.10. und 07.11.2015 statt - Moni bittet um Anmeldung. Die Winteröffnungszeiten lauten dann wieder auf Mittwoch bis Freitag ab 17 Uhr geöffnet.

 

Soweit erst einmal – herzliche Grüße

 

Veronika Pepper

2. Vorsitzende

Letztes Heimspiel der 1. Herrenmannschaft (Tabellenführer) , Damen-Oberliga um 11:00 Uhr gegen Schwetzingen

 

Am kommenden Sonntag 28.06.2015 spielt unsere erfolgreiche
1. Herrenmannschaft zum letzten mal in dieser Saison in Durlach.

Der Gegner kommt aus Dietlingen und hat erst ein Spiel in dieser Saison verloren und sehr überzeugend gespielt.

 

Unterstützt unsere Mannschaft , die auch hochmotiviert in dieses Spiel gehen wird, beim nächsten Schritt in Richtung Oberliga.

Das Team freut sich auf zahlreiche Besucher.

 

Um 11:00 Uhr startet die 1.Damen-Mannschaft in der Oberliga gegen das favoristerte Team aus Schwetzingen. Das Team Aurica Distl, Julia Bauer, Catrin Deck, Lisa Hoffmann, Katharina Fedtke, Julia Siefermann, Nadine Dzialas und Lilly Lücke kämpfen hier um den Klassenerhalt. Dies ist in 2015 durch den verletzungsbedingten Ausfall der Nr.1 Spielerin Christine Kandler sehr herausfordernd. Bisher konnte in zwei bravouröse Auftritten gegen RW Baden-Baden und dem Heidelberger Team aus Dossenheim zwei 5:4 - Siege erzielt werden. Am Sonntag gegen Schwetzingen hilft jeder Zähler und wir drücken dem sympathischen Team alle Daumen !

21.06.2015: 95 Jahre TC Durlach - Jubiläumsparty beim 5:4-Sieg im Spitzenspiel TC Durlach - SSC

 

Am Sonntag 21.Juni waren alle Mitglieder des TC Durlach zur Jubiläumsparty eingeladen. In geselliger Atmosphäre folgten viele Mitglieder der Einladung und konnten bei Steak & Wurst, Freibier & Prosecco den Tag auf der Anlage des TC Durlach geniessen. Ein Zeichen für ein intaktes Club-Leben.

 

Im sportlichen Highligt des Tages wurde im Spitzenspiel TC Durlach - SSC hochklassiges und zugleich spannendes Tennis geboten. David Severac, Timur Dzialas und Benni Kaszas konnten ihre Einzel zum 3:3 Zwischenstand für den TC Durlach entscheiden. Die Publikumslieblinge Bernhard Parun und Jens Knobloch haben nach bravourösem & spannendem Kampf die Leistungstärke des SSC-Teams anerkennen müssen. Zwei aktuelle ATP-Spieler führen das junge SSC Team an.

 

Im Doppel konnte bei hochklassigen und spannenden Matches Bernhard Parun mit Todor Enev durch ihr 6:4, 6:4 den 5:4-Gesamtsieg perfekt machen.

 

Ein herrlicher Abschluss für einen fabelhaften Jubiläumstag.

Auch einige Jubilare für 2015 wurden im Rahmen des heutigen Turniertages geehrt. Langjährige Mitgliedschaften zeugen auch von einer stabilen Clubentwicklung. Wir freuen uns über Jubilare mit 10 (Bronze), 25 (Silber) und 40 Jahren (Gold). Sogar ein Mitglied mit über 65 Jahren war dabei: Grund genug für den Ehrenrat und auch die früheren Vorstände, bei der Ehrung mitzuwirken.

Spitzenspiel am Sonntag 17.05.2015

Unsere erste Herrenmannschaft spielt morgen gegen den Nachbarn aus Grötzingen. Erleben Sie ab 9.30 Uhr Spitzentennis auf unserer schönen Anlage. Die Gäste aus Grötzingen haben einen hochkarätigen Kader, der von zwei aktuellen Weltranglistenspielern angeführt wird.

Aber auch in unserer Mannschaft stehen mit Todor Enev und Bernie Parun zwei ehemalige Weltklassespieler, die es immer noch können. Auch auf den anderen Positionen sind beide Mannschaften erstklassig besetzt und wären auch in höheren Klassen gut aufgestellt.

Wir erwarten ein enges und spannendes Match und die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen. Also kommen Sie auf die Anlage und erleben Sie Spitzentennis im wahrscheinlich hochklassigsten Spiel der Saison.

-> Tolles Ergebnis! Mit 7:2 überraschend eindeutig - hochklassige Spiele wie versprochen:-) 

Jetzt geht´s looos:

Am Mittwoch, 06.05.2015, läutet die U 9 den Rundenstart bei uns auf der Anlage ein.

In den Tagen danach starten einige Jugend - und Altersklassenmannschaften in die Medenrunde. Am Sonntag, 10.05.2015, greifen dann die 1. Damen in der Oberliga und die 1. Herren in der 1. Bezirksliga ins Geschehen ein . Beide Mannschaften sind bei RW Baden Baden zu Gast. Die Herren schlagen um 9.30 auf , die Damen um 11.00.

Über regen Zuschauerzuspruch würden sich beide Mannschaften sehr freuen.

 

In der Damenmannschaft spielen:

Christine Kandler, Aurica Distl, Julia Bauer, Catrin Deck, Lisa Hofmann, Katharina Fedtke, Julia Siefermann und Nadine Dzialas

 

Der Kader der Herrenmannschaft besteht aus:

Bernie , Anthony , Todor Enev, Jonathan Greczula, Benjamin Kaszas, Jens Knobloch , Timur Dzialas, David Severac, Frederik Neyheusel, Martin Piechaczek und Dennis Baz

 

Die Übersicht über die Termine findet ihr auch immer aktuell im Portal des Badischen Tennisverbandes unter www.baden.liga.nu . Für die Suche nach Verein wählt ihr unsere Vereinsnummer 20700 aus, dann könnt ihr auch immer alle Ergebnisse sehen, die die Mannschaftsführer zeitnah nach den Turnieren dort eintragen.

Viel Erfolg für unsere Mannschaften und viel Spaß beim Zuschauen und vielen Dank für die Unterstützung unserer Aktiven !

Generalversammlung am 22.03.2015 mit guter Bilanz:

Danke nochmals an alle, die 2014 ihren Arbeitseinsatz geleistet haben!

Ihr habt dadurch dazu beigetragen, unsere schöne Clubanlage zu erhalten und zu pflegen. Und das "Schaffen" außerhalb vom Tennisspielen ist ja auch für die Gemeinschaft gut - wir hoffen, ihr hattet jedenfalls viel Spaß dabei.

Bei allen anderen, die 2014 sich keine Zeit dafür nehmen konnten, wird die Ersatzgebühr jetzt abgebucht. (Januar 2015)

Fitness-Treff

 

mit

Isabel

 

 

Friedrich-Realschule Durlach

Dienstags 19 – 20:30 Uhr

Teilnahmekosten für gesamtes Winterhalbjahr (22 x) : 75 €

Laufzeit des Trainings: jeden Dienstag bis Ostern außer in den Schulferien

Einfach kommen und mitmachen !

Mitgliederrundschreiben Dezember 2014

Aktuelles zu Halle - Jugendtraining - Untere Hub - Clubgastronomie

- haben wir eure aktuelle Mailadresse? Sonst bitte an info@tc-durlach.de senden!

 

Aktuelles im Dezember 2014

Rückblick 2014 - Eine erfolgreiche Saison

Finalrunde zur Deutschen Meisterschaft

 

Mit dem Erreichen der Finalrunde zur Deutschen Meisterschaft in München (19. Juli 2014) und einem abschließenden 3. Platz wurde gleich in der ersten Bundesliga-Saison ein super Ergebnis hingelegt. Die letzte Niederlage gegen den neuen Deutschen Meister 2014 aus Ratingen konnte die Freude des Teams über das in dieser Saison Erreichte nicht mehr schmälern, dient aber mit als Ansporn, im nächsten Jahr mit vollem Einsatz in die neue Runde zu gehen. Die Mannschaft um Anthony und Bernie Parun sowie Jürgen Faßbender bedankt sich bei den Zuschauern, welche mit Ihrer tollen Unterstützung bei den Heimspielen zu diesem Erfolg beigetragen haben.    

Hier ein Zeitungsbericht aus der BNN vom 21.7.2014 über unsere Herren 30 mit dem passenden Titel "Eine starke Gemeinschaft"

starke Gemeinschaft.pdf
PDF-Dokument [211.4 KB]

Super-Sonntag in Durlach gegen Bieberach: nach einem Remis in den Einzeln geht deutlicher Sieg mit 6:3 nach Karlsruhe!

Bei herrlichem Tenniswetter hat unsere Mannschaft erneut ein großartiges Match gespielt und gegen den starken TC Biberach mit 6:3 gewonnen. Dadurch wurde die Tabellenführung in der Herren 30 Bundesliga Süd  eindrucksvoll verteidigt.

Nach einer 3:1 Führung in den Einzeln schien das Spiel bereits zugunsten unserer Mannschaft entschieden. Durch zwei unglücklich verlorene Matchtiebreaks musste man noch das 3:3 hinnehmen. Die Doppel brachten einmal mehr die Entscheidung. Wie in den Spielen zuvor wurden alle drei Doppel gewonnen und der tapfer kämpfende Gegner aus Biberach verdient mit 6:3 geschlagen.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Zuschauern, die den Spieltag zu einem Fest gemacht haben, und hoffen darauf, beim nächsten Heimspiel am 29.6. auf der Anlage des TC Durlach genauso viele Gäste begrüßen zu dürfen.

Auch bei den Ballkindern - und deren Müttern- möchten wir uns bedanken. Toll gemacht!

Ein paar bildliche Impressionen hier:

Sonntag, 1. Juni erstes Heimspiel auf unsere Anlage!

1stes Heimspiel Bundesliga am 25.05.2014

Auf der Anlage des KETV war heute das erste Heimspiel gegen Geroksruhe. Das Spiel gegen den Nachbarn aus Stuttgart wurde mit 8:1 überlegen gewonnen.

Schon nach den Einzeln war der Mannschaft der Sieg nicht mehr zu nehmen, da sie bereits 5:1 führte.

Trotzdem wurden alle Doppel mit voller Konzentration und Motivation angegangen und souverän gewonnen. Durch Spitzenleistungen aller Spieler war der 8:1 Sieg auch in dieser Höhe völlig verdient.

Nächsten Sonntag geht die Mannschaft als Tabellenführer in das nächste Heimspiel das auf der Anlage des TC Durlach ausgetragen wird. Auch gegen den TC Biberach ist wieder Spitzentennis garantiert. Tennisfreunde sollten sich diesen Bundesligaleckerbissen nicht entgehen lassen .

Die Mannschaft freut sich auf zahlreiche Unterstützung um weiterhin so erfolgreich zu spielen.

 

Ebenfalls mit 8:1 erfolgreich war die Herrenbezirksligamannschaft gegen die Mannschaft aus Waldbronn.

Auch hier war das Match bereits nach den Einzeln mit 5:1 entschieden. Die anschließenden Doppel wurden dann alle ganz klar gewonnen. Weiter so!

NEWS-TICKER vom 18.05.2014:

 

Tolle Ergebnisse vom Medenspiel-Wochenende in Kurzform:

 

1. Damen konnten in Schwetzingen mit 5:4 siegen

2. Damen zu Hause gegen Kraichtal 6:3 Sieg

2. Herren 2:7 gegen Grötzingen verloren

Bundesliga Herren 30 6:3 SIEG gegen TC Bruckmühl-Feldkirchen auswärts (100 Zuschauer)
3. Herren 6:0 Sieg

 

WOW -eine tolle Bilanz bisher!!!

 

TC Durlach - Sympathischer Verein, toller Sport, tolle Anlage !

Unser Familienbeitrag ist ein Hit:

für alle Familien gibt es ein tolles Angebot: für nur 500 € Jahresgebühr können zwei Erwachsene und alle ihre Kinder, die sich noch in der Ausbildung befinden, im TC Durlach dem Familiensport nachgehen. Viel Spass an der Bewegung, gepflegte Anlage mit herrlichem Turmbergblick, nette Leute im Club und viele Kinder, mit denen auch ausserhalb des hervorragenden Tennistrainings der Tennisschule Parun gespielt werden kann. Werden Sie Familienmitglied!  

Jugendarbeit

Die Jugend ist die Zukunft. Das gilt für alle Bereiche unsers Lebens. Wir sehen es als unsere soziale Verantwortung, sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen. Lesen Sie Wissenswertes über unsere Jugendarbeit.

Hier finden Sie uns:

TC Durlach

Unten am Grötzinger Weg 3

76227 Karlsruhe

 

Telefon: +49 721 44466

E-Mail: info@tcdurlach.de

 

Club-Gaststätte:

Monika Rimmelspacher

Öffnungszeiten:

      nach Saison ... 

    

Buchung Hallenstunden

Halle 2015/16: Bei Fragen könnt ihr euch an die Tennisschule Parun wenden. Für die verbleibenden Stunden gibt es ein Buchungssystem über diese Homepage:  bitte meldet Euch per Formular unter der Rubrik Verein-> Halle , wenn Ihr eine Hallenstunde buchen möchtet.